Steuerungsanlagen

Energieverteilung oder auch die Steuerung sind nur zwei typische Aufgaben, die von Steuerungsanlagen wahrgenommen werden. Die Einsatzmöglichkeit sind noch wesentlich vielfältiger. Welche das im Detail und was für Unterschiede es bei einer Steuerungsanlage gibt, zeigen wir im nachfolgenden Artikel auf.

Steuerungsanlagen

Das sind Steuerungsanlagen

Ob in einem Haus oder in einem Unternehmen, nichts geht ohne Energie. Doch damit diese Energie auch überall ankommt, und zwar so, wie sie auch benötigt wird, braucht es Steuerungsanlagen. Wie in der Einleitung schon erwähnt, können diese sehr unterschiedliche Aufgaben haben. Nicht selten haben sie gleichzeitig auch mehrere Aufgaben. So können sie als Energieverteiler dienen, aber zum Beispiel auch als Steuerelement für die Regelungstechnik. Oder aber es kommen Steuerungsanlagen im Bereich vom Gebäudemanagement zur Anwendung. Hier wären mögliche Verwendungsmöglichkeiten in der Verteilung von Energie, aber auch in der Optimierung, in der Licht- und Torsteuerung, um nur ein paar Möglichkeiten aufzuzeigen. Gerade durch diese Leistung ergeben sich für eine Steuerungsanlage vielfältige Verwendungsmöglichkeiten im privaten und gewerblichen Bereich.

Steuerungsanlagen sind individuell

Steuerungsanlagen werden auf der Grundlage einer Norm, nämlich der DIN EN61439 gefertigt. Doch im Zusammenhang mit einer Steuerungsanlage muss man wissen, sie werden individuell zusammengestellt und letztlich gebaut. Das ist einfach dem Umstand geschuldet, dass natürlich die Anlage auf den konkreten Bedarf entsprechend abgestimmt sein muss. Nur dann kann eine solche Anlage auch ihrer Steuerungsfunktion gerecht werden. Doch bei den Steuerungsanlagen geht es nicht nur um den Aufbau. Sondern je nach Anbieter gehört zum Leistungsangebot nicht nur der bedarfsgerechte Aufbau und die Planung der Anlage, sondern auch vor Ort die Montage und die regelmäßige Überprüfung. Hierzu werden passende Prüfpläne erstellt, die Auskunft darüber geben, in welchen Zeiträumen eine Überprüfung der Anlage stattfinden muss. Unter Umständen kann es auch in festgelegten Intervallen zum Austausch von einzelnen Bauteilen kommen. Letztlich dienen diese Überprüfungen der Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Steuerungsanlage.

Kosten für Steuerungsanlagen

Was für Kosten für die Planung und den Bau einer Steuerungsanlage entsteht, kann man pauschal nicht beziffern. Einfach weil es sich hier nahezu immer um eine individuelle Anfertigung handelt. Zudem spielt natürlich auch eine Rolle, was für Leistungen man vom Anbieter in Anspruch nimmt, weiterlesen. Ob zum Beispiel nur die Planung und der Bau der Steuerungsanlage, oder auch die Montage und regelmäßige Überprüfung. Je nachdem was für Vorstellungen man hier, ergeben sich entsprechende Preisunterschiede. Aus diesem Grund ist es auch zu empfehlen, vor der Entscheidung für einen Anbieter, hier sich entsprechende Angebote einzuholen. Anhand der Angebote kann man nämlich dann die Preis- und Leistungsunterschiede erkennen und so seine Auswahl für einen Anbieter für Steuerungsanlagen treffen. Durch einen solchen Vergleich kann man je nach Entscheidung für ein Angebot, auch Geld sparen.

 

Kinderkleidung für den Herbst: Baby Sweatshirts

Die Baby Sweatshirts können nicht auf dem Spielplatz getragen werden, sondern sie sind auch im alltäglichen Umgang sehr nützlich. Es gibt viele verschieden Ausführungen und Modelle auf dem Markt. Es kann gewählt werden, ob es eine Kapuze bei den Baby Sweatshirts geben soll oder nicht. Bei dem Kragen gibt es nicht nur Modelle mit Rundhals, sondern auch die Stehkragen. Eine große Auswahl wird auch bei den Farben geboten und so gibt es gemusterte, mehrfarbige oder einfarbige Modelle.

Baby Sweatshirts
Baby Sweatshirts

Was ist für Baby Sweatshirts zu beachten?

Oft bestehen die Baby Sweatshirts aus der reinen Baumwolle und für die Haut der Kinder und Babys ist dieses Material sehr freundlich. Die Babys fühlen sich richtig wohl, denn schließlich gibt es eine angenehme und weiche Qualität. Damit die Sweatshirts zum Teil noch verschönert werden, gibt es Stickereien, Aufdrucke oder Applikationen. Bereits die Kleinsten können durch die Baby Sweatshirts richtig groß herausgebracht werden. Für die Eltern ist es meist eine richtige Freude, wenn die Kinder eingekleidet werden. Es gibt die schicken Shirts von verschiedenen Marken und die Herstellung erfolgt aus den hochwertigen Materialien. Eltern sollten wissen, dass die Kinder nur das Beste verdienen. Eltern sollten nur darauf achten, dass die Baby Sweatshirts auch sehr gut passen. Knöpfe am Hals können dafür sorgen, dass ein lästiges An- und Ausziehen vereinfacht wird.

Wichtige Informationen für die Baby Sweatshirts

Viele Eltern achten auf eine ökologische Nachhaltigkeit und Eltern machen sich dann oft Gedanken wegen Schadstoffen innerhalb der Kleidung. Die Sorgen sind überflüssig, wenn es sich um Bio-Merinowolle oder Bio-Baumwolle handelt. Es werden dann nur die Rohstoffe verarbeitet, welche erzeugt wurden nach den Prinzipien von dem ökologischen Landbau. Wichtig für die Mode der Babys ist, dass diese Spaß macht. Es werden oft süße Motive gefunden und darin sehen die Kleinen dann sehr süß aus. Über den Anblick der Sprösslinge freuen sich dann nicht nur die Großeltern und Eltern. Die Kinder an sich haben oft Lieblingsshirts und dabei wird auf bunte Farben und lustige Motive geachtet. Durch die Baby Sweatshirts sind die Kinder sehr sportlich gekleidet und die Kleidung ist sehr praktisch, denn es gibt viel Freiraum und Platz für die Babys. Eltern müssen nur überlegen, ob die Sweatshirts ohne oder mit Kapuze bestellt werden. Bauchtaschen können auch vorhanden sein und am Ende gibt es verschiedene Farben und Varianten zu kaufen. Einige Modelle überzeugen mit einem Aufdruck auf Rücken oder Brust. Baumwolle wird am häufigsten genutzt für Baby Sweatshirts und nicht selten ist eine Knopfleiste angebracht.

Buttons als Werbegeschenk

Man ist als Unternehmen auf einer Messe und möchte seinen Namen verbreiten. Doch Kugelschreiber verschenkt jeder.

Buttons von button-king.de
Buttons sind ideale Werbegeschenke. Man kann diese auf Messen selber tragen und so die Leute auf das Unternehmen aufmerksam machen. Zusätzlich kann man welche verschenken und so den Namen verbreiten. Siehe mehr unter button-king.de

 

Führerschein A1 Würzburg

Einfach auf dem Motorrad über die schönsten Landstraßen Deutschlands und Umgebung fahren. Dabei den Fahrtwind genießen und den Nervenkitzel der eigenen Maschine spüren…

Führerschein A1 Würzburg von city-drive.de
Wer das später einmal möchte, muss allerdings erstmal klein anfangen. Jeder muss mit dem A1 Führerschein beginnen und kann sich dann später steigern. Bis man später keine Einschränkung mehr hat und sich sein Traum Motorrad kaufen kann.

Absauganlagen sorgen für Sicherheit beim Arbeiten

Die Absauganlagen sorgen in der Regel für weniger Sauerei bei dem Arbeiten. Meist werden die Anlagen als überdimensionierte Staubsauger bezeichnet, welche an unterschiedliche mobile oder stationäre Maschinen angeschlossen sind. Natürlich ist ein Staubsauger auch geeignet, doch dieser kann nicht über den längeren Zeitraum eine größere Menge der Luft reinigen. Die Absauganlagen sind wesentlich robuster und die Leistung ist deutlich größer. Natürlich sind die Anlagen dafür auch wesentlich teurer und größer.

Absauganlagen
Absauganlagen

Was ist für die Absauganlagen zu beachten?

Wichtig ist, dass die Absauganlagen eher für den professionellen Bereich gedacht sind und weniger für die privaten Anwendungen. Wer gewerblich oder privat beispielsweise eine Werkstatt hat, kann von der Anlage sehr profitieren. Die Absauganlage ist für viele verschiedene Arbeiten geeignet, wo Maschinen den Absauganschluss haben. Mit Hilfe der Fliehkraft werden die Stoffe abgeschieden. Über einen Sauganschluss werden die Anlagen angeschlossen und das Rohr hat meist etwa 10 Zentimeter Durchmesser. Nachdem manche Geräte kleinere Anschlüsse bieten, gibt es Adapter. Unterschieden werden generell die Nassabscheider, die mobilen Anlagen, die stationären Anlagen und die zentralen Anlagen sowie die Ölnebelabscheider. Es kann sich für die Absauganlagen um Partikel aus der Luft, Gase, Ölnebel, Rauch oder um Staub handeln. Es gibt immer entsprechende Filtersysteme und optimale Leistungsstärken für die Anwendungen. Wichtig für die richtige Anlage sind natürlich immer die individuellen Anforderungen.

Wichtige Informationen für die Absauganlage

Die Absauganlagen werden überall dort genutzt, wo Stoffe bei der Bearbeitung hinterlassen werden. Es gibt die Maschinen schon seit vielen Jahren und dies überwiegend bei der holz- und metallverarbeitenden Industrie. Die Umgebungsluft bei den Arbeiten soll sauber bleiben und deshalb gibt es die Anlagen. Gerade Feinstaub kann beispielsweise eine Gefahr für die Gesundheit sein und deshalb wurden die Anlagen teilweise auch bereits Pflicht. Mobile Absauganlagen können mit einem Staubsauger verglichen werden. Es gibt einen starken Motor für den saugenden Luftstrom und der Feinstaub wird mit einem Schlauch abgesaugt. Die Spitze wird über einen Adapter einfach bei der Maschine angeschlossen. Die stationären Anlagen sind eher mit einer Produktlinie oder einer Einzelmaschine verbunden. Je nach Modell können die Anlagen mit der zentralen Filteranlage mit Schweißkabine oder mit mobilen Erfassungsbauteilen versehen sein. Meist werden für Hobbywerkstätten nur die mobilen Anlagen genutzt. Diese Anlagen sind dann völlig ausreichend, wenn nur die kleineren Absaugarbeiten benötigt werden. Abgesehen von der Absauganlage gibt es meist noch einen Auffangbehälter. Bei den Behältern wird dann feuchter oder auch trockener Staub aufgefangen. Während mobile Anlagen über Rollen verfügen, kommen stationäre Modelle mehr in der Industrie vor. Immer wird für saubere Raumluft gesorgt und die Gesundheit soll geschützt werden. Bohren, Schleifen und Sägen sind problemlos möglich, denn der Arbeitsplatz bleibt sauber.

Nussmischung

Mögen Sie eine schmackhafte Nussmischung? Sie freuen sich auf den Feierabend und genießen Walnüsse, Haselnüsse, Pecannüsse oder Cashewkerne? Dann sollten Sie sich hier angesprochen fühlen. Als bekennendes Leckermäulchen kann man einer gut sortierten Nussmischung einfach nicht widerstehen. Schließlich handelt es sich hier um einen echten Energielieferanten, der unverschämt gut mundet. Gerade die Zusammenstellung der verschiedenen Nüsse sorgt für eine wahre Geschmacksexplosion. Sie können diverse Abpackungen im Handel erwerben und finden bestimmt schnell Ihren persönlichen Favoriten, dem Sie die Treue halten werden.

Nussmischung
Nussmischung

Das zeichnet eine gute Nussmischung aus

Bestimmt haben Sie an eine Nussmischung höchste Ansprüche? Sie möchten beste Qualität zum kleinen Preis? Auch wenn diese Faktoren nicht immer einfach zu verbinden sind, könnten sich Ihre Vorstellungen schon bald erfüllen. Sie müssen nur wachsam sein und die passenden Produkte finden. Getestete Waren sollten stets den Vortritt bekommen. Eine wirklich gute Mischung punktet mit Frische und dem vollen Geschmackserlebnis. Natürlich ist auch die richtige Lagerung entscheidend. Sollte dies erfüllt sein, können Sie sich schon bald dem angenehmen Teil widmen und Ihre leckere Nussmischung genießen. Viele verschiedene Sorten sprechen die unterschiedlichen Geschmäcker an. Mitunter werden die Nüsse aber auch zusätzlich durch Trauben oder andere getrocknete Früchte ergänzt. Auf diese Weise wird der Geschmack nochmals gesteigert und Sie haben einen idealen Snack vor sich. Sollten Sie die Mischung selbst bestimmen wollen, können Sie die einzelnen Nüsse im Fachhandel oder Supermarkt erwerben und mit den Aromen spielen.

Verschiedene Nussmischungen finden Sie hier: https://www.nusssucht.de/geroestete-nussmischung-studentenfutter/

Leckere Nussmischung genießen

Eine Nussmischung ist so unverschämt lecker, dass man nur schwer widerstehen kann. Gerade diese kleinen lukullischen Offenbarungen bereichern das Leben und sorgen für zahlreiche Wohlfühl-Momente. Sie können Ihre persönliche Mischung leckerer Nüsse selbst mixen. Stellen Sie sich die Mischung nach Ihren Vorstellungen zusammen. Wem dies zu viel Aufwand bedeuten sollte, kann natürlich fertige Mischungen erwerben. Je nach Anbieter, Zusammenstellung und Finanzkraft sollte für jeden etwas Passendes dabei sein. Im Zweifelsfall lohnt es sich immer, sich für eine hochwertige Ausführung zu entscheiden. Selbst wenn Sie etwas tiefer in die Tasche greifen müssen, werden Sie mit gesundheitlichen Vorteilen und dem vollen Geschmackserlebnis entlohnt.

Die gesunde Alternative zum Naschen: Eine Nussmischung

Mitunter hat man einfach Heißhunger und möchte sich dieser Lust ohne Reue hingeben. Wie wäre es mit einer bunten Nussmischung statt fettiger Chips oder süßer Schokolade? Hier können Sie schlemmen und müssen das spätere schlechte Gewissen nicht fürchten. Kaufen Sie ein paar Packungen auf Vorrat, hamstern Sie allerdings nicht. Schließlich möchten Sie das volle Geschmackserlebnis, welches nur mit frischen Produkten möglich ist. Nüsse machen fit, liefern Energie und schmecken richtig gut. Sofern Sie auf den Geschmack gekommen sind, werden Sie diese geschmacklichen Höhenflüge nicht mehr missen wollen. Also dann: Guten Appetit.

Anwalt Familienrecht München

Streit um das Sorgerecht, um die Vaterschaft oder eine Scheidung. Schnell kann es zwischen einseitigen Liebespaaren und Eheleuten zu einem gerichtlichen Streit vor einem Familiengericht kommt. In einem solchen Fall sollte man immer einen Anwalt Familienrecht München haben. Teils ist ein solcher Anwalt auch rechtlich notwendig, wie man nachfolgend erfahren kann. 

Anwalt Familienrecht München
Anwalt Familienrecht München

Das ist Anwalt Familienrecht München

Wenn die Liebe zerbricht oder es wegen einem Kind, zum Beispiel aufgrund einer ungeklärten Vaterschaft zum Streit kommt, endet dieser nicht selten vor einem Familiengericht. Egal ob Scheidung, Unterhalt oder Sorgerecht, ein Familiengericht ist dafür zuständig. Natürlich stellt sich in einem solchen Fall für die Betroffenen immer die Frage, brauche ich dafür einen Anwalt Familienrecht München? Grundsätzlich kann man das pauschal nicht beantworten. Gerade aber das Familienrecht ist ein Recht, was sehr breit gefächert ist. Und was durchaus auch sehr kompliziert ist, man denke hier nur an die Berechnung von Unterhalt. Daher sollte man sich immer an einen Anwalt für Familienrecht wenden. Je nachdem um was es geht, kann es sogar eine Pflicht dazu geben. Das ist zum Beispiel bei der Scheidung der Fall. Wer sich in Deutschland scheiden lassen möchte, der braucht dafür einen Anwalt. Nur ein Anwalt darf nämlich bei einem Familiengericht einen Scheidungsantrag stellen. Hier besteht also ein Vertretungszwang, dieser beschränkt sich aber nur auf den Antragssteller der Scheidung.

Leistungen von einem Anwalt Familienrecht München

Das Leistungsangebot eines Anwalts Familienrecht München kann sehr vielseitig sein. Eine Hauptleistung ist natürlich die Beratung, die anhand vom Rechtsfall sich bestimmt und aufzeigt, wie die Rechtslage ist, aber zum Beispiel auch was für rechtliche Möglichkeiten man hat. Nicht immer müssen Streitigkeiten um Unterhalt oder Sorgerecht vor einem Familiengerichtlanden, so gibt es hier auch die Möglichkeit der außergerichtlichen Einigung. Auch hier kann natürlich ein Anwalt entsprechend unterstützen. Und kommt es doch zu einem Verfahren vor dem Familiengericht, so kann hier die Vertretung übernehmen. Wie man daran erkennen kann, ist das Leistungsangebot sehr vielfältig von einem Anwalt Familienrecht München.

Kosten für einen Anwalt Familienrecht München

Natürlich stellt sich mit einem Anwalt für Familienrecht zahlreiche Fragen. So zum Beispiel wo man einen guten Anwalt dafür findet und was dieser kostet. Einen guten Anwalt für Familienrecht kann man zum Beispiel für München über die Internetseite der Rechtsanwaltskammer finden. Alternativ bieten sich auch Suchmaschinen an, nicht selten findet man hier auch Bewertungen durch frühere Mandanten des Anwalts. Anhand derer man dann auch erkennen kann, wie gut der Anwalt ist. Hinsichtlich der Kosten, so orientieren sich diese an der gültigen Honorarordnung. Auf dieser Basis werden Gebühren erhoben, die man erst mal tragen muss. Je nachdem um was es im Detail geht und ob es zu einem Gerichtsverfahren mit einem Beschluss oder einem Urteil kommt, kann es nachträglich zu Änderungen kommen, so zum Beispiel, dass man die Kosten für den Anwalt Familienrecht München von der Gegenseite ersetzt bekommt.

Dies sind Aluminium Schrauben

Ebenso wie der Namen bereits sagt, sind Aluminium Schrauben in Aluminium produziert. Das ist in insoweit außergewöhnlich, als das Schrauben in der Norm aus Stahl produziert werden. Aber wie schon in der Auflistung zu Beginn benannt, gibt es etliche Verwendungsbereiche für jene eine Schraube anziehen. Die große Nutzung von Schrauben aus Aluminium ergibt sich aus einer Eigenschaft. So begeistern Schrauben aus Aluminium durch ihre Stabilität, allerdings ebenfalls durch ihre Steifheit sowie ihre Elastizität. Und der gewiss gewaltigste Nutzen bei Schrauben aus Aluminium ist die Masse. So gelangt bekanntlich die solche Schraube auf ein Gewicht von bloß 2.70 Gramm. Wie wenig das wird, zeigt der Direktvergleich mit der Schraube aus Stahl. Die Stahlschraube kommt bekanntlich auf 7.85 Gramm sowie ist damit merklich schwerer. Besonders bei Konstruktionen bei welchen man Wert auf das Gewicht legt, besitzen Schrauben aus Aluminium im Vergleich zu Schrauben aus Stahl den deutlichen Nutzen. Selber Schrauben aus Titan sind nach wie vor deutlich schwieriger, als Schrauben aus Aluminium.

Aluminium Schrauben

In wie weit in medizinischen Geräten, bei dem Fahrrad, im Modellbau beziehungsweise in ähnlichen Konstruktionen, das Anwendungsbereich von Aluminium Schrauben ist einigermaßen groß. Da die Anwendungsbereiche dieser Schrauben absolut nicht zum Schluss ist. Doch aus welchem Grund wird jene Weise von Schrauben so genutzt, wo sind die Vorteile? Mit den Fragen beschäftigt sich der nachstehende Artikel.

Differenzen bei Aluminium Schrauben

Für Aluminium Schrauben gibt es allerdings ebenfalls Differenzen, so zu dem Beispiel bei dem Angebot der Längen der Schrauben. Zusätzliche Differenzen gibt es bei der Dicke, also der Stärke der Schrauben sowie letzten Endes noch den Differenzen bei dem Kopf. Schrauben aus Aluminium existieren es mit Köpfen für Imbus-Schlüsse, daher mit dem Zylinderkopfl, allerdings ebenfalls für Kreuz- sowie Schlitzschlüssel. Die Schrauben aus Aluminium werden wie Stahlschrauben ebenfalls, in diversen Farben über den Handel durchgeführt.

Erwerb von Aluminium Schrauben

Die Vorzüge die es bei Schrauben aus Aluminium existieren, so zu dem Beispiel die ausgeführte Ersparnis bei dem Gewicht, bereitet sich aber bei dem Preis wahrnehmbar. Darüber hinaus wurde ebenfalls deutlich das es eine Menge Differenzen gibt. Besonders aufgrund den technischen differenziert sowie den Unterschieden bei dem Kaufpreis, muss man vor einem Kauf von den Schrauben den Vergleich durchführen. Hier offeriert sich das Internet an, da man hier ebenfalls Zugriff über eine Menge Angebote aus den Onlineshops bietet. Über die Umsetzung der Shoppingsuche kann man sich eilige eine Überblick besorgen, die Angebote bezüglich einem Wunsch an Schrauben aus Aluminium filtern sowie so letzten Endes die angebrachten Aluminium Schraubenkaufen. Will man Schrauben aus Aluminium über das Internet absolut nicht bloß gleichsetzen, sondern auch kaufen, so muss man hier stets ebenfalls die Versandkosten mit in den Blick nehmen.

Mehr dazu: https://www.fantic26.de/Ti-Al-Tuning-Schrauben

 

Baustellentür

Bei Restaurierungsarbeiten oder dem Rohbau sind die Eingänge nicht immer mit Türen versehen. Die Türen können oft bei einigen Bauphasen noch nicht eingebaut werden. Es ist deshalb oft sinnvoll, wenn der Zugang zu einem Gebäude mit Hilfe von der Baustellentür verschlossen wird. Durch die Baustellentür wird verhindert, dass Unbefugte eine Baustelle betreten. Auch rechtlich ist jeder auf der sicheren Seite, wenn der Zugang zu einer Baustelle mit der festen Tür verschlossen wurden, an der ein Sicherheitsschloss angebracht wurde. Der gewaltsame Zugang stellt dann einen Einbruch dar und nicht mehr nur das unbefugte Betreten. 

Baustellentür

Was ist für eine Baustellentür zu beachten?

Bei der Baustelle bietet die Baustellentür einen sicheren Schutz vor den Einbrüchen. Oft gibt es eine Zarge aus Stahlblech und ein gezinktes Türblatt, damit die Tür stabil ist. Eine Baustellentür kann relativ einfach und schnell montiert werden, was oft an der Spindelschnellverstellung liegt. Für die Einbrecher handelt es sich jedoch um ein schweres Hindernis. Aufgrund eines verzinkten Materials ist die Bautür rostsicher. Für ein optimales Verschließen der Tür kann das Sicherheitsschloss sorgen und die Bänder sind zudem oft aushebel sicher. Noch größere Sicherheit bietet eine Baustellentür, wenn Zarge und Türblatt mit Stahl verstärkt wurden. Für die Baustellen wird dann immer die höchste Sicherheit geboten. Die Türen müssen dabei nicht teuer sein, denn es werden auch relativ preiswerte Modelle gefunden.

Wichtige Informationen für die Baustellentür

Die Baustellen benötigen alle eine umfassende Absicherung. Es geht nicht nur um die Sicherheit vor dem unerlaubten Betreten, sondern auch um die Sicherung von Baumaterial und Werkzeug, was oft sehr hochwertig ist. Vieles wird bei einer Baustelle schließlich vorübergehend gelagert. Die Baustellentür sollte dabei einige Anforderungen erfüllen. Im Vergleich zu den weiteren Türen müssen sie flexibel einsetzbar, robust und auch wetterfest sein. Die sogenannte Bautür muss doch einiges aushalten. Es geht nicht nur um den Schutz von Material und Werkzeug oder um den Schutz der Baustelle, sondern die Türen müssen auch hohe Belastungen aushalten. Wird die Bautür gekauft, muss einiges berücksichtigt werden. Bezüglich des Designs wird bei diesen Türen meist keinen besonderen Wert daraufgelegt. Damit große Schäden verhindert werden, stehen Sicherheit und Stabilität im Vordergrund und nicht die Optik. Einige Bauherren kennen schließlich das Problem, denn kaum an einer anderen Stelle wird so viel geklaut wie bei der Baustelle. Der jährliche finanzielle Schaden geht dabei schließlich in die Millionenhöhe. Durch die Baustellentür wird die Baustelle deshalb zuverlässig abgesichert. Die stabilen, ortsveränderlichen Türen können immer wieder neu eingesetzt werden, damit Baustellen geschützt werden. Für die Phase des Baues sind die Türen eine Übergangslösung, denn es ist die eigentliche Haustür noch nicht eingebaut.